Chá Dào Galerie

Neben dem Chá Dào Teehaus zählt sicherlich die Chá Dào Galerie weiterhin zu unseren großen und ambitionierten Zielen, in dem wir Ihnen gerne zeitgenössische chinesische Künstler und ihre Arbeiten vorstellen möchten. Dort werden Sie aber auch die Möglichkeit haben, Maler, Bildhauer, Keramiker, Kalligraphen u.a. Künstler persönlich kennenzulernen und mit Ihnen über ihre Heimat und ihre Kunst, ihre Arbeiten und ihre Ziele und Wünsche zu reden.

Mit der Eröffnung unseres Cha Dao Teehauses in Frankfurt im November 2016 präsentieren wir Ihnen in unseren neuen Räumlichkeiten in der Friedrichstraße eine kleine Auswahl chinesischer Kunst, in der Sie einige Facetten der vielschichtigen chinesichen Kunst- und Kulturlandschaft kennenlernen können.

U.a. zeigen wir einige Arbeiten des  chinesischen Malers Wang Jixin. Die Arbeiten – Bilder, Fotos und ein kleiner Dokumentarfilm – sind Teil seines Arbeitszyklus „The Lost Glory“, in dem sich Wang Jixin ausführlich mit der jüngeren Geschichte der ehemaligen Porzellanmetropole Jingdezhen  auseinandersetzt.

Du kannst zwar den Hahn einsperren, aber die Sonne geht dennoch auf!

Konfuzius (551 bis 479 v.Chr.)